Santa Cruz Surflodge Surfcamp in Portugal Wohnzimmer 1

Surflodge Santa Cruz

Wenn du im Urlaub auf der Suche nach einem zu Hause bist, dann ist die Surflodge Santa Cruz genau richtig für dich. Hier gibt’s absolutes Wohnzimmer Wohlfühl-Feeling. Die Lodge ist ein kleines Haus mit Garten und sehr gemütlicher Einrichtung. Die Gesamtanzahl der Gäste beschränkt sich hier auf maximal 14 Personen, somit ist das zusammen Wohnen in der Lodge eine sehr familiäre Angelegenheit. Santa Cruz bietet über 30 verschiedene Surfspots in direkter Nähe und ist eine absolute Allrounder Gegend, was die Wellenauswahl angeht. Das Besondere in Santa Cruz sind aber die wenigen Surfer im Wasser, zu mindestens im Vergleich zu den bekannteren Nachbarstädten Ericeira und Peniche ist Santa Cruz fast noch ein Geheimtipp.

Das Surfcamp

Die Surflodge Santa Cruz überzeugt mit einer sehr stylishen Einrichtung. Viele Details verteilt im Raum, machen den Rundgang durch das Haus zu einem kleinen Erlebnis. Schöne Bilder, Pflanzen und andere Dekorationsgegenstände füllen die Räumlichkeiten in einem sehr passenden Stil. Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten sehr viel Platz für Gepäck und Utensilien aller Art. Die Bäder sind teilweise mit Duschen und teilweise mit modernen Badewannen, mit integrierten Jacuzzi Düsen ausgestattet. Der Pool und Gartenbereich ist perfekt, um den Nachmittag ungestört zu verbringen oder einen Austausch mit den anderen Gästen in entspannter Atmosphäre zu halten. Ich kann jedem empfehlen mit dem Bike ein paar Touren entlang der Küstenregion zu machen. Zwischen den Weiden und Klippen gibt es einige schöne Ecken zu entdecken. Hier kommt auch ein bisschen Dorf Feeling auf und wenn unterwegs einmal Fragen aufkommen, helfen die Einheimischen unheimlich gerne aus.

Die Zimmer

Die moderne Einrichtung besteht größtenteils aus Handanfertigungen und passt stilvoll sehr gut zusammen. Die dunklen Holzböden und hellen Schrank und Bett Elemente bilden eine perfekte Symbiose. Die Zimmer sind sehr hell und lichtdurchflutet eingerichtet und sorgen für eine total wohlgestimmte Atmosphäre. Das Wohnzimmer mit den 3 Couchelementen ist total gemütlich eingerichtet und entpuppt sich trotz guten Wetters, schnell als, der Hot Spot des Hauses. In der Suite gibt es ein Doppelbett mit eigenem Bad und einen extra Balkon. Der double shared Room hat 2 Einzelbetten, mit Balkon und privatem Badezimmer. Wenn Ihr mit Freunden oder in kleinen Gruppen anreist, empfehle ich euch die Mehrbettzimmer. Die gibt es auch in verschiedenen Ausführungen und alle Zimmer haben jeweils einen eigenen Balkon und Bad. Insgesamt fühlt sich das wohnen in dem Haus nicht wie ein vollgestopftes Surfcamp an, sondern hat auf jeden Fal den Charme einer Lodge.

Die Surfkurse

Die Surfkurse beinhalten hier 15 Stunden im Wasser + Theorie Stunden und einem Videocoaching. Hier wird sich, sehr viel Zeit für die einzelnen Schüler genommen, damit jeder das beste aus seiner Surfzeit rausholt. Der Surflehrer fährt morgens von der Haustür los, entlang der Küste und es wird der beste Surfspot für die Gruppe rausgesucht. Also wenn Ihr eine Intermediate Gruppe seid, dann werdet Ihr auch dementsprechende Wellen, vorfinden. Sonny war ein super Lehrer und hat die Teilnehmer mit viel Spaß an der Sache und Unterhaltung vorangebracht. In der Lodge gibt es auch eine gute Auswahl an neuen und leichten Soft Top Surfboards. Wer ein kleineres Brett ausprobieren wollte, hat dazu die Möglichkeit bekommen, inklusive. Insgesamt fand ich die Surflessons sehr individuell und sehr gut betreut. Leere  Line Ups und super Vibes haben die Santa Cruz Surflodge auf jeden Fall zu einem sehr empfehlenswerten Urlaub gemacht.

Surflodge Santa Cruz

Lobos da Ingrina , Lda. 8650 Raposeira

Vila de Bispo / Sagres

Portugal

Tel: +49 89 59988365

Kontaktiere uns per Mail